Sigloch beratend in China tätig

Blaufelden/Zhengzhou: Bei einer internationalen öffentlichen Ausschreibung der Henan Xinhua Buchhandel Distribution Gruppe aus Zhengzhou, Provinz Henan in der Volksrepublik China, bekam bereits im vergangenen Jahr Sigloch den Zuschlag für die Erstellung und Umsetzung eines neuen Logistikkonzepts für den geplanten Bau des neuen Logistikzentrums in Zhengzhou. Von diesem neuen Logistikzentrum aus sollen die Buchhandlungen der gesamten Provinz Henan, ca. 90 Millionen Einwohnern, beliefert.   

Vor wenigen Wochen besuchte der Geschäftsführer von Sigloch Christoph Schaupp zusammen mit Johannes Braun, Leiter Operations sowie Kai Hornung, Projektmanagement und Felix Härpfer Trainee Projektmanagement die Firma in China um eine genaue Bedarfsanalyse und eine Neukonzeption zu erstellen. Im Vordergrund stand bei diesem Treffen, neben der Auswertung einer Ist-Prozessaufnahme, auch die Ermittlung des benötigten Equipmentbedarfs und die Anpassung der Konzeptvorgaben. Weitere Besuche in China werden folgend.